Die schönsten Felle und Mäntel
Ausgezeichneter Service
30-tägige Bedenkzeit
9.7WebwinkelKeur
In den Warenkorb gelegt
Ich werde bestellen Weiter einkaufen
Wie kann ich mein Schafsfell reinigen/pflegen?

Wie kann ich mein Schafsfell reinigen/pflegen?

0 Antwort Minuten lesen

Wie kann ich mein Schafsfell reinigen/pflegen?

Schaffelle sind wunderbare Naturprodukte, an denen Sie jahrelang Freude haben können. Sie sind bekannt für ihre wunderbare Weichheit und ihre lustige, flauschige Textur, die sie zu einer großartigen Ergänzung für Ihr Interieur macht. Schaffelle haben unterschiedliche Verwendungszwecke, und je nach Verwendungszweck können Sie Ihr Schaffell mit ein wenig Pflege in Topform halten.

In diesem Blog:

  1. Das Geheimnis des Schafsfells
  2. Regelmäßige Pflege Ihres Schafsfells
  3. Kannst du das Schafsfell ausklopfen?
  4. Kann man ein Schafsfell vakuumieren?
  5. Kann man ein Schafsfell kämmen/bürsten?
  6. Wie kann man Flüssigkeit/Schmutz von einem Schaffell entfernen?
  7. Wie können Sie feste Stoffe aus Ihrem Schaffell entfernen?
  8. Natürliches Waschmittel/grüne Seife verwenden
  9. Hat sich der Hund oder die Katze auf dem Schafsfell erleichtert?
  10. Kann man ein Schafsfell in der Waschmaschine waschen?
  11. Kann man ein Schafsfell in den Trockner geben?
  12. Erfrischen Sie Ihr Schafsfell im Schnee
  13. Kann man gefärbte Schafsfelle waschen?
  14. Wie kann ich mein Schaffell am besten trocknen?

Kennen Sie das Geheimnis des Schafsfells?

Wussten Sie, dass Schafsfelle von Natur aus schmutzabweisend / selbstreinigend sind? Daher braucht ein Vlies wenig bis gar keine Pflege.

Regelmäßige Pflege Ihres Schafsfells

Steht Ihr Schaffell in einem häufig genutzten Raum wie dem Wohnzimmer, muss es mehr aushalten, als wenn es im Schlafzimmer steht. Wenn Sie das Schaffell zum Beispiel auf den Boden legen, fängt es Staub und Schmutz, wie Sand, schneller auf.

Kannst du das Schafsfell ausklopfen?

Um das Schaffell schnell wieder aufzufrischen, können Sie es ausklopfen. Die Vliese können einiges aushalten. Das Ausklopfen des Vlieses ist die leichteste, schnellste und einfachste Methode. Indem Sie das Fell gründlich ausklopfen, stellen Sie sicher, dass darunter liegender Schmutz, wie z. B. Sand, gelockert wird.

  • Verwenden Sie einen Mattenschläger oder Ihre Hand, wenn Sie keinen zu Hause haben. Hängen Sie das Schafsfell über ein Gestell, ein Rohr usw., damit es leichter zu schlagen ist. Das Schlagen mit der Hand ist dem Mattenklopfer vorzuziehen.
  • Sie können das Schafsfell auch gut schütteln. Fassen Sie dazu die linken und rechten Hinterbeine an und schütteln Sie das Vlies kräftig durch.

Nehmen Sie den Mantel natürlich mit nach draußen, wenn Sie ihn abtupfen oder ausblasen wollen. Sonst haben Sie den Schmutz auf dem Boden.

Schafsfell auf dem Trockengestell mit einem Mattenklopfer aufklopfen  Braunes Schafsfell auf dem Boden liegend mit Mattenklopfer

Kann man ein Schafsfell vakuumieren?

Eine andere Möglichkeit ist, das Schaffell abzusaugen. Das ist praktisch, wenn Sie keine Gelegenheit haben, das Vlies draußen zu kratzen. Für das Staubsaugen des Schafsfells gilt Folgendes:

  • Stellen Sie Ihren Staubsauger auf eine niedrige Stufe.
  • Verwenden Sie einen Anhang? Achten Sie darauf, dass er sich nicht dreht.
  • Wenn Sie nur einen Staubsauger mit einer leistungsstarken Einstellung haben, können Sie auch einen Handstaubsauger verwenden.

Staubsaugen von weißem Schafsleder

Kann man ein Schafsfell kämmen/bürsten?

Wenn Sie ein Schaffell häufig zum Sitzen, Liegen oder Gehen benutzen, kann die Wolle nach einiger Zeit verfilzen. Durch das Kämmen des Vlieses mit einem speziellen Schaffellkamm verhindern Sie das Verfilzen des Vlieses und halten das Vlies weich und in Form.

Es gibt zwar viele verschiedene Arten von Schaffellen, lange Haare, kurze Haare, lockige Haare usw. Sie können sie alle gut kämmen.

Möchten Sie verhindern, dass das Fell verfilzt? Dann können Sie das Schaffell auch präventiv kämmen, um es in Topform zu halten.

Verwenden Sie ein Schafsfell nur zu dekorativen Zwecken? Dann verfilzt es nicht und ein Kämmen des Schafsfells ist im Prinzip nicht nötig.

Wolkenkamm aus Schafsleder auf weißem Schafsleder  Kämmen des Schaffells mit einem Wollkamm

Wie kann man Flüssigkeit/Schmutz von einem Schaffell entfernen?

Wenn Flüssigkeit (Getränk) verschüttet wird, handeln Sie so schnell wie möglich. Haben Sie aus Versehen ein Getränk auf Ihr Schaffell verschüttet? Dann ist es wichtig, die verschüttete Flüssigkeit so schnell wie möglich von dem Vlies zu entfernen. Wenn Sie ein Glas Soda oder Wein auf Ihr Schaffell fallen lassen, kann es in die Wolle und das Leder eindringen, was die Reinigung erschwert. Besonders bei Mänteln mit einer hellen Farbe (z.B. weiß) ist es wichtig, schnell zu handeln. Die folgenden Maßnahmen können zum Entfernen von Flüssigkeit verwendet werden.

  • Achten Sie darauf, dass Sie zunächst den größten Teil der Flüssigkeit entfernen. Verwenden Sie dazu am besten ein trockenes Küchenpapier, ein sauberes, trockenes Tuch oder einen sauberen, trockenen Schwamm.
  • Tragen Sie die Flüssigkeit tupfend auf. Vermeiden Sie so weit wie möglich eine schwungvolle Bewegung. Dadurch kann die Flüssigkeit verteilt und in die Wolle/das Leder gedrückt werden.

Wie können Sie feste Stoffe aus Ihrem Schaffell entfernen?

Haben Sie aus Versehen Essen auf Ihr Schaffell verschüttet? Je nach Art des Lebensmittels ist es dann wichtig, schnell zu handeln. Wenn etwas Soße oder Marinade auf das Vlies verschüttet wird, ist es am besten, schnell zu handeln. Achten Sie darauf, dass Sie den größten Teil der verschütteten Flüssigkeit entfernen. Sie können dazu den Rücken Ihres Messers verwenden. Dann heben Sie die festen Stoffe vorsichtig auf.

Wenn Sie ein Essen mit Soße (oder ähnlichem) verschüttet haben, können Sie folgende Maßnahmen ergreifen

  • Kratzen Sie zunächst die festen Teile in Richtung der Haare ab.
  • Versuchen Sie, die Soße usw. vorsichtig zu entfernen, z. B. mit dem Rücken Ihres Messers.
  • Achten Sie darauf, dass Sie nur wenig oder gar keinen Druck ausüben, da Sie sonst den Schlamm in den Mantel drücken.

Natürliches Waschmittel/grüne Seife verwenden

Wenn nach dem Entfernen des größten Teils der Flüssigkeit / des Schmutzes noch etwas übrig bleibt, können Sie versuchen, die Reste mit lauwarmem / warmem Wasser mit einer kleinen Menge natürlichen Reinigungsmittels / grüner Seife zu entfernen.

  • Verwenden Sie ein sauberes Tuch oder einen Schwamm, um das natürliche Reinigungsmittel auf den zu entfernenden Fleck aufzutragen.
  • Sie können in verschiedene Richtungen wischen, um den Fleck zu entfernen.
  • Ist der Fleck entfernt worden? Dann können Sie die Stelle mit einem sauberen Schwamm oder Tuch abwischen.
  • Sobald der Fleck verschwunden ist, trocknen Sie die Stelle so gut wie möglich mit einem sauberen, trockenen Tuch ab.
  • Zum Schluss können Sie das Haar mit einem Wollkamm in Form kämmen.

Hat sich der Hund oder die Katze auf dem Schafsfell erleichtert?

Hunde und Katzen lieben Schafsfelle. Sie sind sehr weich und angenehm zu liegen. Wenn Sie das Schaffell auf den Boden oder das Sofa legen, kann es natürlich passieren, dass sich Ihr Hund oder Ihre Katze versehentlich erleichtert. Sind Sie sofort da und ist es nur ein Pinkel? Dann können Sie die oben genannten Schritte zum Entfernen von Flüssigkeit" durchführen. Wenn Sie etwas später dort sind, ist die Wahrscheinlichkeit groß, dass die Pfütze (teilweise) zurückgezogen ist. Wenden Sie dann die Tipps aus "Flüssigkeit entfernen" und "natürliches Reinigungsmittel verwenden" an.

Ist das Schaffell noch ein wenig feucht von der Reinigung? Lassen Sie es dann vorsichtig trocknen. Hängen Sie das Vlies zum Trocknen auf ein Gestell, auf dem es leicht windig ist. Lassen Sie das Vlies nie zu schnell trocknen, indem Sie es zum Beispiel in die Sonne, über eine Heizung oder eine andere Wärmequelle legen. Wenn das Vlies zu schnell trocknet, kann das Leder steif und die Wolle weniger weich werden.

Katze auf isländischem Schafsfell Jolanda Katze Pumba auf braunem Schafsleder

Kann man ein Schafsfell in der Waschmaschine waschen?

Möchten Sie Ihrem Schaffell eine Auffrischung gönnen? Einfach in die Waschmaschine stecken und fertig, stimmt's? Leider gilt dies nicht für Schafsfelle. Ein Schafsfell ist von Natur aus abweisend und selbstreinigend. Das liegt daran, dass Schafsfelle von Natur aus einen Stoff enthalten, der als Wollfett oder Lanolin bezeichnet wird. Wenn Sie das Schaffell in die Waschmaschine geben, waschen Sie diesen Stoff aus dem Fell, was die Qualität des Fells beeinträchtigt.

Dann gibt es noch die Lederseite des Mantels. Diese kann steif werden, wenn sie zu nass wird.

Kann man ein Schafsfell in den Trockner geben?

Schafsfelle können leider nicht im Wäschetrockner getrocknet werden. Die Hitze trocknet das Leder aus, wodurch es steif und hart werden kann. Wenn das Leder zu trocken ist, kann es schließlich reißen.

Ist das Schafsfell nass geworden? Lassen Sie es sanft trocknen, zum Beispiel auf einem Trockengestell, aber nicht in der Sonne oder in der Nähe einer Wärmequelle wie einer Heizung oder einem Ofen.

Lesen Sie hier mehr darüber, ob Sie Ihr Schaffell waschen sollten oder nicht.

Erfrischen Sie Ihr Schafsfell im Schnee

Schnee ist in den Niederlanden ein knappes Gut, aber wussten Sie, dass Sie bei einer dicken Schneeschicht Ihr Schaffell hineinlegen können, um sich zu erfrischen?

Legen Sie Ihr Schafsfell mit der Wollseite in ein Paket mit frischem Schnee. Drücken Sie das Schafsfell gut aus und lassen Sie es eine Stunde (oder länger) liegen. Achten Sie darauf, dass die Lederseite trocken bleibt. Ist die Zeit vorbei? Dann klopfen Sie den Schnee vom Schafsfell ab und lassen es drinnen trocknen. Stellen Sie es nicht direkt in der Nähe einer Wärmequelle wie einer Heizung oder eines Ofens auf. Das Vlies wird zu schnell trocknen! Der Schnee entfernt möglichen Schmutz, aber auch Gerüche. Ihr Schaffell wird nach der Schneebehandlung wieder frisch sein.

Schafwolle in Schnee Leder Seite oben  Aufdruck schmutziges Schafsfell im Schnee

Kann man gefärbte Schafsfelle waschen?

Wie bei Naturpelzen ist es nicht empfehlenswert, Schaffelle zu waschen. Dies liegt daran, dass das Waschen des Fells schädlich ist.

Wie kann ich mein Schaffell am besten trocknen?

Ein Schafsfell lässt man am besten bei Zimmertemperatur trocknen. Hängen Sie das Vlies zum Beispiel über einen Trockenständer oder ein Gitter, damit es schonend trocknen kann.

Es ist wichtig, ein Schaffell nicht zu schnell trocknen zu lassen. Dies kann dazu führen, dass das Leder steif und hart wird. Ist das Leder hart? Dann ist es leider nicht mehr möglich, sie geschmeidig zu machen. Vermeiden Sie das Trocknen auf der Heizung, in der Nähe des Ofens, im Wäschetrockner oder in der Sonne.

Weißes Schafsfell auf einem Trockengestell Graues Schafsfell auf einem Trockengestell

Ist Ihr Schaffell aus Versehen zu nass geworden, können Sie es nicht mehr reinigen oder sind Sie auf der Suche nach einem schönen neuen Schaffell? Dann werfen Sie einen Blick auf unsere extra weiche Schaffell-Kollektion.

Teilen Sie
Kommentare View Responses to "Wie reinige/pflege ich mein Schaffell? Hinterlassen Sie einen Kommentar
Wir speichern Cookies, um unsere Website zu verbessern. Ist das in Ordnung? JaNeinMehr über Cookies "
Kategorien
Kuhfelle Mini-Kuhfelle Schafsfelle Ziegenfelle Kalbsfelle Rentierfelle Kaninchenfelle Exklusive Tierhäute Dekorationen aus Kuhfelle AUSVERKAUF! Kundendienst Mein Konto